Gastronomie

Mensch, was war das für ein Start

alles war geplant und besprochen und zum Saisonbeginn sollte die neue Gastronomie eröffnen.
Doch statt Eröffnung der Außensaison und der Gastro kam Corona und beherrschte erstmal unser aller Denken und Handeln.
Trotzdem haben Jolanta und ihre helfenden Hände richtig geschuftet und alles für die Eröffnung vorbereitet;
und im Mai konnte dann endlich eröffnet werden.

Das ist nun schon fast ein halbes Jahr her und es gibt ein erstes Fazit:

Jolanta, das macht du absolut prima!!!!

Dein gastronomisches Angebot gefällt uns allen sehr gut!
Aber noch viel wichtiger ist, dass du in kurzer Zeit eine Atmosphäre auf der Terrasse geschaffen hast,
die nicht nur uns Mitglieder, sondern auch viele Gäste zum Verweilen und gemeinsamen Plaudern einlädt.

Die Rückmeldungen zu dir und deinen Kochkünsten sind entsprechend klasse.

Dafür ein großes Kompliment und unser Dank
deine Spartenleitung

 Jolanta

wir begrüßen dich ganz herzlich

und wünschen uns allen eine schöne gemeinsame Zeit

 

Foto: Jolanta und ihre Familie, die tatkräftig bei den Arbeiten zur Wiedereröffnung geholfen hat

 

Die Speisekarte

kommt etwas später,

aber soviel vorweg, es gibt für jede und jeden etwas zu futtern und zu trinken,

Deftiges, Pikantes, Raffiniertes, Gesundes, Alternatives und Überraschendes