2020, was war das doch für ein Jahr (21.12.2020)

 

Liebe Mitglieder der Tennissparte,

langsam, aber sicher ,nähert sich dieses Jahr seinem Ende, ein wahrlich außergewöhnliches
und für viele von uns auch schwieriges Jahr. Hatten wir im Sommer noch die Hoffnung, dass
wir COVID-19 im Griff haben und langsam wieder zu unserem üblichen Alltag gehen können,
haben uns die letzten Wochen dann sehr deutlich gezeigt, wer eigentlich wen im Griff hat.
Die Zahlen der Neuerkrankungen und Todesfälle sind erschreckend und sollten uns Warnung
genug sein, mit dem Thema äußerst sorgsam umzugehen und jede Forderung und Entscheidung
genauestens abzuwägen.

Auf unseren Sport bezogen wurde uns diese Entscheidung durch die Hamburger Regierung
abgenommen, indem diese alle sportlichen Aktivitäten in der Halle konsequent verboten haben.
Natürlich wissen wir um die dreizehn Bundesländer, die auch in diesen Wochen Tennis in der
Halle zugelassen haben, und natürlich ärgern sich Viele von uns, dass in unserer unmittelbaren
Umgebung, keine drei Kilometer entfernt, Tennis gespielt werden darf.
Aber, seien wir mal ganz ehrlich, ist dies in diesem Moment wirklich so wichtig, wenn zur selben
Zeit viele Menschen an dieser Krankheit schwer erkranken oder sogar sterben?

 Wir als Spartenleitung haben hierzu ein ganz klares Statement in Form einer derzeit modernen
Redewendung: „Gesundheit first“. Genau dies wünschen wir euch allen, zusammen mit schönen
Weihnachtstagen und einem hoffnungsvollen Übergang in 2021.
Wir freuen uns schon jetzt ganz doll darauf, euch in 2021 auf unserer wunderschönen Anlage
wieder zu sehen, gesund, munter und voller „Tennis“-Tatendrang!

EURE SPARTENLEITUNG

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:“Calibri“,sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:“Times New Roman“; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}