Weberrunde nur für Damen (01.05.2017)

Wir hatten uns das so schön gedacht,
nach den Medenspielen kommt die Weberrunde. Eine lockere Spielrunde mit anderen Vereinen.

Sicher, das gab es für die Damen auch schon in den letzten Jahren, aber in diesem Jahr sollten erstmalig auch Herren- und Mixed-Runden stattfinden.
Entsprechend haben wir die Werbetrommel in unserem Verein gerührt und konnten immerhin zwei Mixed-Teams melden.

Jetzt kam leider die Absage vom Verband für die Mixed-Runde. Neben unseren beiden Meldungen lag offensichtlich nur noch eine weitere Meldung vor;
dies ist natürlich viel zu wenig, um diese Konkurrenz durchführen zu können.

Schade, wir hatten dies als  festen Bestandteil in unserm Jahreskalender eingetragen. Nun müssen wir mal sehen, was wir Euch an Alternativen anbieten können.
Für Vorschläge sind wir jederzeit offen!

Und unserem Damenteam wünschen wir viel Erfolg und vor allem Spaß, denn der steht bei dieser Turnierreihe ja im Vordergrund.

Uwe Maaß